Wenn das Morgen kommt

„Verurteilst du andere so, wie dieses System dich verurteilt hat, dann bist du nicht besser als die, die dich zum Tode verurteilt haben.“ Dwight Adanandus

Themen
Menschliche Sicherheit, Medien, Frieden und Gewalt
Komplexität
Stufe 3
Gruppengrösse
Beliebig
Zeit
60 Minuten
Überblick

In dieser Übung werden anhand von Informationsblättern und Diskussion folgende Themen erarbeitet: 

  • Die Rechte von Kriminellen 
  • Die Todesstrafe 
  • Der Schutz der Gesellschaft vor Verbrechern
Fokus
  • Das Recht auf Leben 
  • Das Recht, keiner grausamen, unmenschlichen oder erniedrigenden Bestrafung unterworfen zu werden
Ziele
  • Reflexion über Vorurteile gegenüber Kriminellen und Nachdenken über die Auswirkungen der Todesstrafe 
  • Sensibilisierung für eigenes Zuhören und die Interpretation von Informationen
  • Fördern des Verständnisses für menschliche Würde und Gerechtigkeit
Materialien
  • Eine Kopie des Arbeitsblatts 1 „Wenn das Morgen kommt“ pro Person
  • Ein Blatt Papier pro Person
  • Ein Bleistift pro Person 
Vorbereitung
-