Varianten

Statt Kleingruppen zu bilden, können Sie zwei Freiwillige bitten, Maria und Herrn Wladstock darzustellen. Der Rest der Gruppe agiert als Zuschauende. Unterbrechen Sie dann die Vorstellung in Abständen und bitten Sie die Zuschauenden um Kommentare und Vorschläge, wie das Stück weitergehen soll. Alternativ können Einzelne aus dem Publikum einfach verschiedene Rollen übernehmen, um dem Rollenspiel einen anderen Blickwinkel und eine andere Richtung zu geben. Im Kapitel 1 finden Sie auf Seite 47 weitere Informationen über Rollenspieltechniken.

Oder führen Sie doch einfach weitere Figuren ein! Sie könnten z.B. Marias Ehemann mit einbeziehen, der vielleicht Gewerkschaftsvertreter ist. Dann könnte das Rollenspiel über den Termin mit der Personalabteilung hinausgehen.

Passen Sie die Namen der Figuren ruhig an übliche Namen in Ihrem Land an.