«Buzzgroups»

Buzzgroups bedeutet sinngemäß übersetzt «Flüstergruppen». Diese Methode ist hilfreich, wenn in einer Diskussion in der gesamten Gruppe keine Ideen aufkommen. Bitten Sie die Gruppe, eine bestimmte Frage ein oder zwei Minuten lang paarweise zu diskutieren und ihre Ideen dann den anderen mitzuteilen. Sie werden schnell feststellen, dass es überall wispert und flüstert und die Ideen nur so fließen!