Nachbearbeitung und Auswertung

Bewerten Sie zunächst die übung, sprechen Sie dann über das Gelernte und über die nächsten Schritte. 

  • Wie verbreitet ist Rassismus in der Schule bzw. im Verein und in der Gesellschaft insgesamt? 
  • Welche Gruppen sind am stärksten von Rassismus betroffen? Warum? Sind es dieselben wie vor zwanzig oder fünfzig Jahren? 
  • Hat sich die Vorstellung der Teilnehmenden, was einen rassistischen Vorfall kennzeichnet, infolge der übung verändert? Wie?
  • In wessen Verantwortung liegt es, dass es an der Schule (oder in der Organisation) keine rassistischen Vorfälle gibt? 
  • Zurück zu dem schulischen Vorfall: Was hätten die Lehrer/innen, Abdallahs Vater und der/die Direktor/in tun müssen, um Gerechtigkeit herzustellen? 
  • Eine Strategie für den Umgang mit rassistischen Vorfällen ist wichtig, aber wäre es nicht das Ziel, sie wären überflüssig? Was kann und sollte getan werden, um die Ursachen rassistischen Verhaltens in der Schule wie in der Gesellschaft insgesamt zu bekämpfen?