Aktionsideen

Sehen Sie sich die Verwaltung, die Politik und den Lehrplan Ihrer Schule näher an und stellen Sie fest, inwieweit die Schule ihren Pflichten und ihrer Verantwortung hinsichtlich der Kinderrechtskonvention nachkommt. Ist beispielsweise die angebotene Bildung dazu angetan, die Entwicklung der Persönlichkeit, der Talente und Fähigkeiten der Schüler/innen zu fördern, oder wird das sture Lernen für Prüfungen zu hoch bewertet? Haben die Schüler/innen das Recht, in allen sie betreffenden Angelegenheiten ihre Meinung zum Ausdruck zu bringen? Wird den Ansichten der Schüler/innen ausreichend Gewicht beigemessen? Mit anderen Worten: Gibt es einen Schüler/innenrat und wie viel Einfluss hat er? Ist die verordnete Schuldisziplin mit der Würde des Kindes vereinbar? Was tut die Schule gegen Rassismus und Mobbing? Diskutieren Sie, was man verbessern kann und welche Maßnahmen ergriffen werden könnten und sollten, um die Probleme anzugehen. Sehen Sie sich die Beispieleunter „Aktiv werden“ an und planen Sie ein Projekt. Achten Sie darauf, die Lehrkräfte nicht (unnötig) gegen sich aufzubringen, besonders wenn Sie versuchen, deren Macht zu beschneiden!