Nachbearbeitung und Auswertung

Reflektieren Sie zunächst die übung und wie sich die Einzelnen eingebracht haben. überprüfen Sie dann, was die Teilnehmenden gelernt haben.

  • Wie viel wissen Sie bereits über das Internet? Wie ausgiebig nutzen Sie es? Wofür nutzen Sie es?
  • Gab es unter den Teilnehmenden eine digitale Spaltung? Wie hat sich das auf die Möglichkeiten der Teilnahme an der übung ausgewirkt? Fühlten sich manche ausgegrenzt, weil sie das Gefühl hatten, nicht kompetent genug zu sein?
  • Hat dieser Mangel an Erfahrung in den Augen der andern die Arbeit der Gruppe behindert?
  • Welche Vorteile hat es, in einer Gruppe zu arbeiten, deren Mitglieder sehr unterschiedliche Erfahrungen und Einstellungen zu einem Thema mitbringen?
  • Welche Informationen zur Arbeit von Menschenrechtsorganisationen waren am interessantesten? Gab es da irgendwelche überraschungen?
  • Wiegen die Vorteile des Internets für die Förderung der Menschenrechte im Ganzen gesehen die Nachteile auf?
  • Was muss man tun, um gegen die Nachteile anzugehen?