Nachbearbeitung und Auswertung

Die Auswertung hat vermutlich bereits im Verlauf der Diskussionen in Teil 2 begonnen. Ermuntern Sie nun die Teilnehmenden, über den Prozess insgesamt nachzudenken und dann zu überlegen, welche entscheidenden Menschenrechte dem Prozess zugrunde liegen. Mögliche Fragen: 

  • Hat jemand bereits von diesem Fall gehört? 
  • Welche Vermutungen gab es zu Beginn?
  • Haben sich diese Vermutungen im Verlauf der übung geändert? 
  • Wie lassen sich die beiden Formen der Entscheidungsfindung, Kontroverse und Konsens, miteinander vergleichen? Welche führt zu den befriedigendsten Ergebnissen? Wie definiert man ein erfolgreiches Ergebnis?
  • Welche grundlegenden Menschenrechtsprobleme lagen dem Prozess zugrunde? 
  • Was haben diese Probleme mit der sozialen Wirklichkeit der Teilnehmenden zu tun? 
  • Was bedeutet das für die Menschen an Ihrem Ort?